Blog
.

Google AdWords in Google MyBusiness und neue Analyse

Autor: Carsten Euwens 08.09.2017

Auch die Entwicklung von Google AdWords schreitet voran, Google integriert AdWords jetzt auch in Google Business und bietet aber auch neue Analysemöglichkeiten für mobile Webseiten. Außerdem noch in diesem Artikel: 

  1. Integration von AdWords in Google My Business
  2. Neue Analysemöglichkeiten in AdWords für mobile Webseiten
  3. Die 10 wichtigsten KPIs für Google AdWords
  4. Ausgefuchstes Budgetmanagement mit Skripten für Google AdWords


Hier nun die ausführlichen Inhalte mit Links und meine Kommentare wie immer in der gelben Klammer aka Balken.

1. Google Integrating AdWords Into Google My Business for Local Business Owners

Google seems to be quietly adding AdWords integration into Google My Business accounts, based on some new screenshots we are seeing of the GMB dashboard. This change will make it easier for local businesses to advertise, as not all business owners are as well versed in how to use AdWords. When logged into the Google [...]. Quelle: thesempost

Wie es aussieht will Google es gerade kleineren Geschäftsinhabern schneller und besser ermöglichen AdWords zu nutzen.

Allerdings ist das wohl derzeit noch in einer Beta Phase... aber das entlastet auch kleine Betreiber nicht davon sich regelmäßig um die Accounts zu kümmern.

Was passiert wenn man das nicht macht, sehen wir immer wieder wenn Kunden mit solchen Konten zu uns kommen. Da ist mitunter 90% der Kosten für Müll oder völlig unpassendes ausgegeben worden. 

 

2. Brandneue mobile Analysemöglichkeit von Zielseiten in AdWords

Mobile Analyse Google AdWords

Letzte Woche erst hat Google wieder eine Neuheit ausgerollt: Den Bereich „Zielseiten". Hier lässt sich die mobile Nutzerfreundlichkeit der Zielseiten überprüfen.

Diesen Bereich gibt es allerdings nur im neuen Interface, welches zum Ende des Jahres dann auch für alle AdWords-Konten verfügbar sein soll.

Der Bereich „Zielseiten" befindet sich im Übersichtsmenü unterhalb der Anzeigen und Erweiterungen. Dort können Werbetreibende dann ihre Zielseiten im Hinblick auf die mobile Optimierung überprüfen.

Die Spalte „Klickrate (für Mobilgeräte optimiere Seiten)" soll dabei helfen; sie zeigt die mobile Nutzerfreundlichkeit in Prozent an. Die Werte hierfür orientieren sich an Googles Test auf Optimierung für Mobilgeräte... Quelle: internetkapitaene

Das ist tatsächlich wieder etwas sinnvolles für die Seitenbetreiber und AdWords Betreiber - mobilfähig sollten die Seiten sein und wenn man das dann immer direkt auch für die jeweiligen Unterseiten testen kann, ist das mit Sicherheit sehr hilfreich.

In den von uns betreuten Konten taucht diese Verknüpfung nun auch auf, allerdings erst in wenigen. Ich denke die restlichen werden bald nachziehen.

 

Schließen Sie sich kostenlos über 4.018 Mitgliedern an!

Tragen Sie sich direkt ein, um an meiner Mailingliste teilzunehmen und Sie bekommen die topaktuellen Themen frei Haus!

Absolute Garantie: Selbstverständlich werde Ich Ihre E-Mail Adresse vertraulich behandeln und sicher verwahren. Ich werde Ihre Adresse auf keinen Fall an Dritte weitergeben und Ihnen nur sinnvolle Inhalte schicken! Sie können sich natürlich auch jederzeit wieder abmelden, einfach durch klicken auf einen Link in den E-Mails.

3. The 10 Most Important PPC KPIs You Should Be Tracking

Key performance indicators, or KPIs, are used across almost every industry as a metric of how well something is or isn't working. In PPC, you can use KPIs to determine how successful your campaigns were. 

Understanding the key indicators of campaign performance is essential for anyone working in PPC right from the get-go. The goal of every single PPC campaign should be matched to different KPIs first during the campaign planning phase... Quelle: searchenginejournal

Hier nochmal schön zusammengefasst die wichtigsten KPIs (KPI = Key Performance Indicator = Leistungskennzahl) im AdWords Bereich.

Wenn Sie diese 10 Zahlen dauerhaft im Blick halten haben Sie die Basisarbeit im Prinzip schon erledigt. Natürlich gehört einiges mehr zu einem gut performenden Konto, allerdings dienen die Zahlen eben der Kontrolle. 

Falls Sie diese nicht selber kontrollieren (was Sie auf jeden Fall mind. 1x im Monat machen sollten) - lassen Sie sich die Zahlen von Ihrer Agentur regelmäßig vorlegen.

Nur wenn die Zahlen in Ordnung sind arbeiten die auch ordentlich.

...

4. Advanced budget management made easy with scripts

Budget

Budgets can be a real pain point for PPC advertisers, especially when allocating that budget over multiple campaigns.

Luckily, columnist Frederick Vallaeys has a few AdWords scripts that can help you manage your monthly budgets more effectively. The post Advanced budget management made easy with.... Quelle: Searchengineland

Für die AdWords Kunden die etwas ausgefeiltere und größere Konten haben ist die Nutzung von Skripten oft eine zeitsparende und effektive Lösung zur Optimierung des jeweiligen Kontos.

Allerdings kommen durch die Nutzung oft zusätzliche Kosten auf Sie zu wenn Sie entsprechende Tool Anbieter nutzen.

Je nach Aufwand kann sich das aber deutlich lohnen.

 

Schließen Sie sich kostenlos über 4.018 Mitgliedern an!

Tragen Sie sich direkt ein, um an meiner Mailingliste teilzunehmen und Sie bekommen die topaktuellen Themen frei Haus!

Absolute Garantie: Selbstverständlich werde Ich Ihre E-Mail Adresse vertraulich behandeln und sicher verwahren. Ich werde Ihre Adresse auf keinen Fall an Dritte weitergeben und Ihnen nur sinnvolle Inhalte schicken! Sie können sich natürlich auch jederzeit wieder abmelden, einfach durch klicken auf einen Link in den E-Mails.

Ich freue mich auf Ihre Kommentare

Wie immer freue ich mich über Ihre Kommentare, einfach hier unten eintragen und mitreden...

Kommentar zu Google AdWords in Google MyBusiness und neue Analyse?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



.

xxnoxx_zaehler